Beifall spenden


Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • spendengutscheine …  

  • Beifall spenden — Beifall spenden …   Deutsch Wörterbuch

  • spenden — stiften; zuwenden; ausstatten; dotieren * * * spen|den [ ʃpɛndn̩], spendete, gespendet: 1. <tr.; hat (für einen wohltätigen Zweck) geben, schenken: viele Menschen spendeten Kleider und Geld für die Opfer des Erdbebens; <auch itr.>… …   Universal-Lexikon

  • spenden — spẹn·den; spendete, hat gespendet; [Vt/i] 1 (etwas) (für jemanden / etwas) spenden besonders einer Organisation etwas geben, um anderen zu helfen <Geld, Lebensmittel, Medikamente spenden>: für die Erdbebenopfer spenden; [Vt] 2 etwas… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Beifall — 1. Beifallklatschen, Beifallsäußerung, Beifallsbezeugung, Beifallskundgebung, Händeklatschen, Jubel, Klatschen; (bildungsspr.): Applaus, Ovation; (abwertend): Beifallsgeschrei, Geklatsche. 2. Anklang, Bejahung, Echo, Resonanz, Zuspruch,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • applaudieren — Beifall spenden; klatschen * * * ap|plau|die|ren [aplau̮ di:rən] <itr.; hat: Beifall spenden und so sein Gefallen an etwas kundtun: nach ihrer Rede applaudierten die Zuhörer lebhaft. Syn.: Applaus spenden, Beifall klatschen, ↑ klatschen. * * * …   Universal-Lexikon

  • klatschen — Beifall spenden; applaudieren; munkeln (umgangssprachlich); schwatzen; tratschen; ratschen (umgangssprachlich); plappern (umgangssprachlich) * * * klat|schen [ klatʃ̮n̩] <itr.; …   Universal-Lexikon

  • Klatschen — Jubel; Beifall; Applaus; Ovation * * * klat|schen [ klatʃ̮n̩] <itr.; hat: 1. a) ein helles, einem Knall ähnliches Geräusch verursachen: sie schlug ihm ins Gesicht, dass es klatschte. b) mit klatschendem (1 a) Geräusch auftreffen: der Regen… …   Universal-Lexikon

  • beklatschen — be|klạt|schen 〈V. tr.; hat〉 eine Sache od. jmdn. beklatschen 1. einer Sache od. jmdm. durch Händeklatschen Beifall spenden 2. 〈umg.〉 übel nachreden, darüber, über ihn klatschen, tratschen ● ein Ereignis beklatschen; das Lied, der Vortrag, die… …   Universal-Lexikon

  • klatschen — 1. prasseln; (ugs.): patschen, platschen; (landsch.): pflatschen; (nordd.): pladdern. 2. Beifall spenden; (österr.): akklamieren; (geh.): Beifall zollen, mit Beifall bedenken; (bildungsspr.): applaudieren, mit Applaus überschütten, Ovationen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • akklamieren — bejubeln; zujubeln * * * ak|kla|mie|ren 〈V. tr.; hat; geh.〉 jmdn. akklamieren 1. jmdm. beistimmen, jmdn. (durch Zuruf) wählen, annehmen 2. jmdm. Beifall spenden [<lat. acclamare „zurufen“] * * * ak|kla|mie|ren <sw. V.; hat [lat. acclamare,… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.